Home | Kontakt | Impressum
... bringt wieder Sonne in Ihr Leben

Kindertags-Aktion: Drei handsignierte Bücher "Der 13. Brief" zu verschenken

 

Am 01. Juni wird wieder der internationale Kindertag gefeiert, an dem jedes noch so kleine Bedürfnis von Kindern vermehrt ins öffentliche Bewusstsein gerückt werden soll. Und dies geschieht nun schon zum 65. Male. Denn bereits im Jahr 1954 haben die Vereinten Nationen das Kinderhilfswerk UNICEF um die Ausrichtung dieses Tages gebeten. Dazu sollte jeder Staat einen Tag im Jahr zum Weltkindertag erklären. Aus diesem Grund werden an diesem Tag Kinder in über 145 teilnehmenden Ländern gefeiert, damit man nun ganz gezielt auf ihre Rechte aufmerksam machen kann.

Ich persönlich möchte diesen Anlass nutzen, um Kinder zu unterstützen, die Gewalt und Schlimmeres erleben mussten oder müssen. Aus diesem Grund verschenke ich an diesem Tag dreimal mein handsigniertes Buch: Der 13. Brief, welches - basierend auf vielen wahren Begebenheiten - einen Ausweg aus derartigen Situationen zeigen soll.

Um dieses Buch zu erhalten, schickt mir gern eine Mail mit dem Stichwort Kindertag an meine Adresse - und schon nehmt ihr an meiner Kindertags-Aktion teil. Am Montag, den 27. Mai werden unter allen Einsendern drei Gewinner ausgewählt, die das Buch dann noch pünktlich zum Kindertag erhalten werden. Jeder der Gewinner erhält zusätzlich eine Benachrichtigung per Mail.

Ich danke allen, die an meiner Aktion teilgenommen haben. Die Gewinner erhielten bereits eine Mail.

 

Teilnahmebedingungen:

  1. Die Teilnahme am an meiner Kindertags-Aktion setzt die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.
  2. Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation einen Vorteil verschaffen wollen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen.
  3. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen mit einem ständigen Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter der Praxis KUMA-Wege sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.
  4. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und es besteht kein Kaufzwang. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt nur das Senden einer Mail mit dem Kennwort: Kindertag voraus. Ihre dazu übermittelten Daten werden nur für diese Aktion auf meinem Rechner gespeichert und niemals weitergegeben. Jede Person kann nur einmal teilnehmen und nur einen Preis gewinnen.
  5. Die Aktion beginnt am 04. Mai 2019 um 00:00 Uhr. Die Teilnahme ist bis zum 25. Mai 2019 um 23:59 Uhr möglich.
  6. Der Gewinner der Aktion wird am Montag, den 27. Mai 2019 ermittelt. An der Auslosung nehmen jene Teilnehmer teil, die besagte Mail an meine Adresse geschickt haben. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt durch Zufallsziehung.
  7. Der Gewinner erhält den aufgeführten Artikel.
  8. Der Gewinner erhält eine Benachrichtigungsmail, auf die von ihm übermittelte eMail-Adresse. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von zwei Wochen nach Versenden der Benachrichtigung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ausgelost. Ist auch dieser innerhalb von zwei Wochen nicht zu erreichen verfällt der Preis endgültig. Für die Richtigkeit der angegebenen eMail-Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr.
    Der Gewinn ist vom Umtausch ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht auf Dritte übertragbar. Die Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.
  9. Auf den Gewinn gibt es keinen Gewährleistungs- oder Garantieanspruch. Der Gewinn wird ohne Rechnung ausgeliefert und es wird auch auf Wunsch keine Rechnung angefertigt.
  10. Die Praxis KUMA-Wege behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.
  11. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  12. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.